Straßenfest anmelden

BIS: Suche und Detail

Dienstleistungsinformationen

Bezeichnung

Straßenfest anmelden

Beschreibung

Wer ein Straßenfest veranstalten möchte, benötigt dafür eine Erlaubnis der Straßenverkehrsbehörde.

Die Erlaubnis kann nur bis 22 Uhr erteilt werden. Bitte beachten Sie, dass Absperrmaterial durch die Stadtverwaltung nicht zur Verfügung gestellt wird.


Erforderliche Unterlagen

  • Bei erstmaliger Beantragung: Unterschriftenliste, aus der zu erkennen ist, dass die überwiegende Mehrheit der Nachbarn gegen das Fest keine Einwände hat
  • Versicherungsnachweis

Hinweise und Besonderheiten

Die Beantragung erfolgt über das Online-Formular. Sie benötigen hierfür Ihr Servicekonto NRW. Eine Authentifizierung mit der eID-Funktion des neuen Personalausweises ist nicht erforderlich.

Die Zustellung des Bescheides erfolgt per Post.


Kosten

  • 30 Euro
  • Bei über 1000 teilnehmenden Personen: 60 Euro

Die Bezahlung erfolgt über ePayment.

Onlinedienstleistungen

Sprung zur Icon Legende.

Icon Legende

  • - Anmeldung oder höhere Vertrauensstufe erforderlich

Sprung zur den Onlinedienstleistungen